Freitag, 26. Oktober 2012

Foto-Frage-Freitag

Wieder mal Steffis Fragen und meine Antworten:

Gelacht und gekauft:

letzten Freitag die Kindergitarre am Flohmarkt (Emils großer Wunsch neben einer Lupe und Walmusik. Lupe haben wir schon. Walmusik versuche ich noch herauszuzögern oder zu vergessen(?)
Der Handel 3:1 war sehr lustig, oder Isabell?

Gekauft und gelacht habe ich allerdings, als ich die Leuchte für ein  Schnäpchenpreis erstanden habe und nach etwas Recherche sie genau einordnen konnte. 
Der ist tatsächlich, von Gaetano Sciolari! Ich freu mich so!!!! Mein Riecher lässt mich nicht in Stich. Auf ähnliche Weise zogen schon u. a. der Stuhl von Maurice Burke und die Leuchte  von Emil Stejnar bei uns ein. Ich liebe Schnäppchenjagd! Und worauf jagdt ihr?



Was überlegst du gerade?


Wann meine kleine Mädchen so groß geworden sind. Julia hat am Mittwoch auch die magische 18 erreicht. Jetzt habe ich schon zwei erwachsene Töchter.

Was machst du Freitagabend?


Wie jeden Abend in der Woche unterrichtet und heute besonders gefreut, dass die Mappen von unseren Schülern für Hamburg zugelassen sind. Jetzt geht es in den Endspurt - Prüfungsvorbereitung, aber sie schaffen es, ich bin mir sicher! 

Für köstlich befunden?


Butterkohl.

Deine Herbstdeco?


Kennt ihr schon   (und von hier). Der Kerl von Oben sucht auch Nachfolger. Seine Zähne schimmeln so langsam aus dem Mund.

Schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Liebe Éva,
    Du bist einfach ein Glückspilz :-))) In ALLEM was Du heute gepostet hast :-)) Echt cool.

    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende von uns beiden
    Corana & Harry

    AntwortenLöschen
  2. Dass mein Sohn sich für Gitarre interessieren würde, wär mein großer Wunsch. Stattdessen liebt er seine Blockflöte und die betreibt bei mir Ohrenmord, obwohl er es wirklich gut kann. Aber es gibt für mich ohrenfreundliche und ohrenunfreundliche Instrumente. Gitarre und Sakophon sind sehr ohrenfreundlich, Blockflöte und Geige eher nicht.
    Großes Flohmarkglück war Dir da hold. Ein paar Mal war ich auch schon glücklich mit einer Kaiser Idell für 8 Euro und einem Eiermann-Sessel für 5 €uro. Aber oft machen mich ganz namenlose Funde auch glücklich, einfach weil sie mein Herz berühren. Gesucht wird selten nach etwas Speziellem, das macht das Finden noch schöner. :-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  3. na, das nenne ich aber gekonnt...da müsste ich dich jetzt immer auf Schnäppchenjagd mitnehmen...wie toll...und Gitarre würde ich auch gerne hören, vielleicht hat unsere Kleine da auch irgendwann mal Lust darauf...große Töchter, ja, das dauert noch ein bißchen bei uns...aber die Zeit fliegt mit Kindern nur so dahin...auch irgendwie aber schön zu sehen wie sie sich entwickeln, selbständiger werden und ganz langsam ihr eigenes Leben leben...jede Zeit hat da was für sich...drück dich, meine Liebe und freu mich immer, wenn du vorbeischaust...liebste Grüsse...cheers and hugs and Happy Weekend...i...

    AntwortenLöschen
  4. Ich wäre so froh, wenn ich Paul schon früher bekommen hätte ... ob meine Nerven damals wohl besser gewesen wären? Und ich finde es super, dass Du schon zwei so große Töchter hast!!!

    Wegen der Walmusik: Kennst Du den Film "Im Rausch der Tiefe" mit Jean Reno? Die Filmmusik ist wunderbar ... man hört dort auch Delfinengesänge. Ok, das sind keine Wale, aber die Musik ist zauberhaft und wird auch Dir sicher gefallen!

    Euch ein tolles Wochenende, liebst,
    Steph

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh, mit Dir auf Schnäppchenjagd, das wäre toll, Glückwunsch !
    Den Butterkohl immer schön in der Küchenmaschine hobeln....Unfallgefahr, kleiner Tipp einer Hobelgeschädigten....bin immer zu faul zum Küchenmaschinen endsäubern....! )
    Schönes Wochenende,
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen