Freitag, 12. Oktober 2012

Frage-Foto-Freitag

Heute wieder die Antworten auf Steffis Freitags Fragen:

Gesehen und verliebt ...


...habe ich mich in diesem schutzbedürftigen, kleinen Dinosaurier. Zum Glück noch rechtzeitig gerettet.(Eigentlich vor dem Wut des kleinen Mannes, weil er nicht so gelungen ist, wie er wollte.)

Eine schnelle Deco Idee...


ist, die frisch gesammelten Kastanien in eine Schale zu legen und mit etwas Öl (Olivenöl oder Massageöl) auf hochglanz zu polieren. Wenn man diesen Vorgang öfter wiederholt, werden die Kastanien nicht schrumpelig und stumf. Gibt man noch einige Tropfen ätherische Öle dazu, hat man  auch noch einen schönen Raumduft.

Eine meiner Lieblingsdüfte 



ist momentan das Geruch vom Lagerfeuer und Stockbrot.

 Meine Gedanken ordnen...



 ...meine unzählige Heftchen, Skizzen- und Materialbücher.

Meine neue Liebe 



gilt der leuchtend rote Kette, die ich von Lilly geschenkt bekommen habe.

Kommentare:

  1. Den Tip mit den Kastanien kannte ich noch nicht - ganz lieben Dank dafür !!! Das werde ich garantiert ausprobieren!
    hab ein schönes Wochenende
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. Kastanien einölen - super Tipp. Das werde ich ab sofort so machen. Danke!

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  3. Der Dinosaurier ist ein Traum. Ich hab auch schon manches Kunstwerk oder herzerwärmenden Brief aus der Tonne gefischt und hüte sie wie Schätze.
    Der Duft am Lagerfeuer ... unvergleichlich.
    Sei lieb gegrüßt von Nina

    AntwortenLöschen
  4. Emils Bild ist so herzig. Und Danke für den Kastanien-Tipp. Ich habe mich eben noch ein bisschen geärgert, dass meine Deko schon langsam vor sich hinschrumpelt.
    Ein schönes Wochenende wünscht
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. Eine echt herbstliche Bilderreihe und der Dinosurier gefällt mir sehr gut! Schöne Grüße, Wiebke

    AntwortenLöschen
  6. deine fotos sind wirklich wundervoll herbstlich! der kastanientipp ist toll und der dino perfekt (auch, wenn emil das nicht einsehen wird;)...
    liebste grüße von birgit

    AntwortenLöschen
  7. Die rote Kette ist wunderschön! ... und für frisches Stockbrot ... würde ich so einiges tun :-)!

    Dir ein wunderbares Wochenende, herzlichst,
    Steph

    AntwortenLöschen
  8. Dass man die Kastanien mit Einölen haltbar machen kann, wusste ich noch nicht! Danke für den tollen Tipp! Und der Dinosaurier musste definitiv gerettet werden!

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  9. Mmmh, Stockbrot - das hätte ich jetzt auch gerne :) Hab ein wunderschönes Wochenende, liebe Eva!

    AntwortenLöschen
  10. das gefällt mir alles so gut und ich bin ja froh, dass du den dino gerettet hast, er ist total süß! stockbrot könnt ich jetzt auch vernaschen und morgen sammel ich kastanien zum einölen (den trick kannte ich auch noch nicht und war immer ganz traurig, dass die schönen früchte so schnell stumpf aussahen). jetzt schau ich noch in meine hefte und such mir ein paar ideen für neue schachteln heraus!
    ganz liebe grüße - und emil soll bitte noch eine ganze dino-herde malen! :-) mano

    AntwortenLöschen
  11. Lieben Dank für den Tip mit den Kastanien. Du hast wieder schöne Bilder gemacht. Wie heißt der Künstler des gemalten Dinosauriers noch gleich?
    Herzliche Grüße
    Corana

    AntwortenLöschen
  12. zu nächtlicher Stunde zu dir geklickt und hängengeblieben an Emils zuckersüßem Dino, dem Stockbrot-Lagerfeuerduft und der roten Zauberkette...;)...so schöne Impressionen hast du eingefangen...ich drück dich und wünsch dir und deinen Lieben ein gemütliches Kuschelwochenende...liebste Grüsse...i...

    AntwortenLöschen
  13. Wie schön Deine Bilder...hmmm Stockbrot ...und die rote Kette ist zauberhaft! Dir ganz lieben Dank für den netten Kommentar zu meinem Blog! Hab ein scönes Wochenende!!!

    AntwortenLöschen
  14. das ist immer so warm und gemütlich bei dir, bei euch!
    danke!
    glg
    steffi

    AntwortenLöschen
  15. Stockbrot und Marshmellows am offenen Feuer hab ich meinem Kleinsten auch noch versprochen in diesem Jahr. Wir müssen und beeilen, sonst wird es bald zu kalt.
    Dein guter Kastanientip kommt für die unsrigen leider zu spät, die sind schon schrumpelig. Nächstes Jahr weiß ich es dann besser, danke.
    Die Kette ist wunderschön. Erst dachte ich, es wären Ebereschebeeren, aber es ist wohl doch etwas dauerhafteres. :-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  16. Der Dinosaurier ist ganz zauberhaft! Und die Kette wunderschön!

    http://kribamil.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  17. nagyon szép az a korallnyaklánc!

    :)
    puszi,
    ági

    AntwortenLöschen
  18. oh wow stockbrot hab ich schon so lange nicht mehr gegessen, dabei hab ich es geliiiebt!ich glaube es wird höchste zeit;) und freut mich dass du zu mir gefunden hast und ich zu dir (!);) liebe grüße!sarah

    AntwortenLöschen
  19. So schöne Bilder! Und über den Tip mit den Kastanien freu ich mich auch sehr, das werd ich sofort ausprobieren!
    Ein wunderschönes Restwochenende,
    Zoe

    AntwortenLöschen
  20. Vielen Dank für die lieben Emma-Glückwünsche! :-)
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  21. Kette und Kastanien glänzen um die Wette! wunderschön! liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  22. stockbrot...da werden urlaubserinnerungen wach, herrlicher duft! ich habe mir auch gerade eine rote kette gekauft, deine ist aber eindeutig schöner! tolle herbstbilder!!!-nur fühle ich gerade irgendwie sommer (auf dem balkon sind 28C-südseite) schönes wochenende dir!

    AntwortenLöschen
  23. Einfach nur Wundervoll, das hier zu lesen/sehen finde ich echt Klasse.

    entrümpelung-entrümpelung Wien
    entrümpelung wien

    AntwortenLöschen