Montag, 14. Oktober 2013

Yummy Licious - Junger Kartoffellolli mit Olivensalz

Für den kulinarischen Wochenstart sorgen wieder die wahre Gaumenfreunde, Malte und Ono, mit einem wunderbar spielerischem Kartoffelrezept. Natürlich, wie immer ganz kreativ, einfach und stylisch.





Hi, wir sind die wahren Gaumenfreunde, ein junges Catering-Unternehmen aus Hannover.

Essen soll bei uns ein Erlebnis sein. Neues probieren und Bekanntes neu verpackt erleben.

Mit viel Handwerk, Frische, Kreativität und Liebe zum Detail versuchen wir stets bekannte Gerichte neu zu interpretieren. Inspiriert werden wir dabei von vielen alltäglichen Dingen. Das kann ein Essensfoto, ein Zutat oder ein Rezept aus Omas alten Kochbuch sein. Und schon rattert der Kopf.

Neben der rein kulinarischen Seite wird bei uns fotografiert, grafisch gearbeitet und gehandwerkelt.

In den kommenden Wochen stellen wir euch unsere Kreativstrecke "Yummylicious"vor.
Ob ein Rezept, eine Bastelei, Tipps und Tricks rund um Küche und Essen. Wir hoffen unsere Ideen inspirieren und regen zum Nachmachen an.

Malte § Onno








Mehr kulinarische Glücksmomente zum Wochenanfang findet ihr bei Katja.

Ich wünsche Euch eine spielerisch einfache, Woche!

Kommentare:

  1. Boaaaaaah lecker!!!
    Ich müsste hier zwar den Ziegenkäse ersetzen, damit es gegessen wird, aber ansonsten genau unser Geschmack. Ein feines Jungsglücklichmach-Rezept.
    Danke sehr & einen lieben Gruß an alle Beteiligten.
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Super Tipp! Das werde ich nächsten Montag zum Geburtstagessen des Lieblingsmannes kredenzen!

    Danke und liebst,
    Steph

    AntwortenLöschen
  3. Haha, was für eine geniale Idee! Ziegenkäse und Oliven sind wunderbare Begleiter für Ofenkartoffeln. Aufgespießt auch noch der Oberknaller. Und sooo schön inszeniert und aufbereitet!
    Lieben Gruß von
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. entzückend wieder einmal,die idee; die anleitung sowieso. und lecker klingen tun sie außerdem, die gesunden lollies.

    AntwortenLöschen
  5. Sieht einfach super aus - Kartoffeln am Spieß - warum eigentlich nicht!
    Liebe Grüße zum Wochenstart und liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. ich kann leider nicht so lange hinsehen – mein Magen knurrt!
    herzliche Grüsse und eine schöne Woche!

    AntwortenLöschen
  7. sieht verführerisch aus....
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  8. feine kartoffelspielerei!
    lieben montagsgruß
    dania

    AntwortenLöschen
  9. Eine tolle Idee, ein optischer Hingucker und Kartoffel + Ziegenfrischkäse + Oliven klingt sehr verlockend. Ein bißchen zu aufwändig für meinen Alltag, aber für ein Buffet sicher sehr lecker. Für den Alltag dann die Oliven gleich mit in den Ofen und m Schluß die Ziege drauf...

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine tolle Idee! Gerade richtig nach unserem Geschmack!! Danke!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. tolle idee, superschöne aufmachung, perfektes kartoffelstyling! und ganz bestimmt furchtbar lecker!!

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja eine witzige Idee. Toll und liebevoll gestaltet :)

    Liebe Grüße,
    Lisa von Blogschokolade & Butterpost

    AntwortenLöschen
  13. ...oh ich hab grad eh sooooooooo nen Hunger, jetzt hilft nur schnell ab in die Küche !
    Danbke für den Tipp- Gabi

    AntwortenLöschen
  14. die idee ist ja super für partys. muss ich mir merken!

    AntwortenLöschen
  15. oooooooh ich bin ja sooooooo begeistert!!!
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  16. was für eine tolle idee!
    entzückte grüße, isabell

    AntwortenLöschen
  17. sweet! das sind richtig kleine kunstwerke!
    eine spitzen Idee für einen apéro!
    MERCI! liebe grüsse zu dir!

    AntwortenLöschen
  18. Klingt soo lecker und sieht auch noch fantastisch aus!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  19. boah das klingt lecker und schaut grandios aus.
    danke fürs rezept.
    ich speichere es mir in meinem kopfkochbuch!!!:)

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  20. Das gefällt mir, das gefällt mir sogar sehr!

    AntwortenLöschen
  21. geniale idee für alle "herzhaften" auf parties:)
    liebst birgit

    AntwortenLöschen
  22. wirklich eine feine idee von den wahren gaumenfreuden. herzlichst, daniela

    AntwortenLöschen
  23. Das sieht himmlisch aus! So esse wahrscheinlich sogar ich die Kartoffeln!
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  24. Coole Idee für die nächste Party, Fingerfood mal anders...
    und ich finde den Namen Deines Blogs sooo schön.
    Komme bestimmt wieder...
    Liebe Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen