Freitag, 18. Mai 2012

Der Frage-Foto-Freitag

Schon wieder Freitag und diesmal bin ich wieder dabei Steffis Freitags-Fragen zu beantworten.

Der Hammer heute:



dass nicht nur mein Schlüsselbund,  sondern auch mein Leben um einiges leichter geworden ist.

Um meinen Hals

hing heute die rosafarbene Kette. Ich habe wirklich mit Engelswürde und reinem Herz getragen!
 
Was ich dieses Wochenende nicht tun werde:

Den Blumenstrauss von Muttertag wegzuschmeißen.

Mein nächstes Projekt:



etwas blauäugiger durch das Leben zu gehen und nicht alles so ernst zu nehmen.


Wo meine Schuhe wohnen?

Im Schlafzimmerschrank fein einsortiert und mit Schuspanner versehen. Leider scheitert die Ordnung oft bei der Suche nach dem passenden Modell.

Kommentare:

  1. Tolle Fotos, schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. was bin ich beruhigt, daß auch bei anderen manchmal schuhchaos herrscht. bei uns ist es etwas besser geworden, nachdem nach jahreszeitenbedarf sortiert wurde...schickes WE!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,
    ui, die Augen sind gruselig, aber genial ;-)
    Zum "Bild" braucht man ja nichts mehr zu sagen, außer - wie immer ein Traum!
    Und die braunen Schuhe würde ich sofort aus deinem "Chaos" mitnehmen.

    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein tolles Wochenende und schicke dir ganz liebe Grüße. Hoffe sehr, dass es dir gut geht!

    Peggy

    PS: Aktion Kissen steht noch!

    AntwortenLöschen
  4. Ach, deine Bilder sind immer wieder schön! Und so eine Erleichterung tut auch immer gut, oder?
    Aber diese Augen...!?!? Wo sind die denn her?? :)

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Augen sind vom Flohmarkt. Es sind alte Puppenaugen. Ich habe einen Schachtel voll davon. Mal schauen, was ich noch damit anstelle. LG, Éva

      Löschen
  5. oh, bin noch zu später Stunde unterwegs und freue mich gerade über deine tollen Antworten...;)...Nr.4 klasse Bild...und das mit den Schuhen, dass kenne ich leider auch...aber wer suchet, der findet auch irgendwann, oder? Wünsch dir und deinen Lieben ein ganz wunderbar gemütliches und hoffentlich sonnenverwöhntes Wochenende...alles Liebe...cheers and hugs...i...

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Bilder. Und dass mit dem "Blauäugiger-sein", das nehme ich mir mit -- zu Herzen!

    Gibst du mir Bescheid, wenn du nach Berlin kommst? Ich würde mich so freuen, dich wiederzusehen!

    Herzliche Grüße
    I.

    AntwortenLöschen
  7. So schöne Einblicke und hört sich ja toll an, dass Dein Leben um einiges leichter geworden ist, so muss es sein :))))
    Wunderschönes Wochenende
    rosa & limone
    PS: Und Du hast so recht mit den blauäugigen Momenten, man macht sich manchmal wirklich wegen Dingen Gedanken und Stress, die einfach nur unnötig sind

    AntwortenLöschen
  8. wieder mal ein Vergnügen, Deine Antworten, liebe Éva – ich hoffe, es sind auch ein paar grüne, braune, lila Augen dabei und bin gespannt was wohl aus ihnen wird. Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende Euch!

    AntwortenLöschen
  9. ach so schöne bildantworten von dir!und sie machen extrem neugierig, z.b. die nr. 1 und 4. mit den schuhen-das ist sehr vertraut(auch bei kleidern...) ich würde am liebsten momentan auch barfuß gehen, um meine grade geschaffene ordnung für die ewigkeit zu bewahren...
    herzlichst birgit

    AntwortenLöschen
  10. liebe éva, dazu fällt mir ein: "lerne loszulassen, das ist der schlüssel zum glück"!
    alles richtig gemacht!!!
    und die flohmarkt-augen sind der hammer - bin schon sehr neugierig!
    liebe grüße und schon mal schöne garten-pfingsttage, mano

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Momente ganz toll festgehalten...die Puppenaugen sind der Knaller...laß uns bitte wissen was Du damit anstellst...liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Éva,
    Ich war heute mal wieder in der List und ich weiß jetzt was mit Bild1 gemeint ist. Schreibst du noch was dazu? Hoffe sehr dass es dir (damit) gut geht. Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen